Ausschreibung Rundfunkpreis Mitteldeutschland 2016 - BÜRGERMEDIEN Hörfunk und Fernsehen

17.02.2016

Die Landesmedienanstalten von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt loben 2016 zum zwölften Mal den Rundfunkpreis Mitteldeutschland – BÜRGERMEDIEN aus.

Der Preis soll herausragende Programmbeiträge privater nichtkommerzieller Hörfunk- und Fernsehproduzenten aus Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen würdigen. Er hebt das Engagement der Nutzer/innen des in den drei Ländern lizenzierten privaten nichtkommerziellen Hörfunks und Fernsehens bei der Berichterstattung über diese drei Länder hervor. Gleichzeitig wollen die Landesmedienanstalten mit der Verleihung des Preises die Produzenten/innen und Autoren/innen des privaten nichtkommerziellen Hörfunks und Fernsehens ermutigen, Beiträge in hoher Qualität herzustellen.

Einsendeschluss ist Freitag, 10. Juni 2016.

Die Beiträge sind einzusenden an bzw. abzugeben bei:

Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA)
Reichardtstraße 9, 06114 Halle/Saale
Tel.: 0345 52130
Kennwort: „Bürgermedienpreis 2016“.

Preisverleihung:
16. September 2016 in Halle

Download Ausschreibung

zurück
  

 Aktuelle Publikationen